Datenschutz

Siebrasse Immobilien erhebt und speichert automatisch Log Files auf dem Server beim Zugriff auf diese Webseite, die der jeweilige Browser automatisch an uns übermittelt, damit das Angebot betrieben werden kann. Dies sind:

Browsertyp / -version
verwendetes Betriebssystem
Referrer-URL (entspricht der zuvor besuchten Seite)
Hostname des zugreifenden Rechners (damit die Webseite auch weiß, wohin die Daten und Informationen des Online-Angebots gesendet werden müssen)
Uhrzeit der Anfrage der Webseite

Diese Daten sind grundsätzlich, soweit nichts anderes in diesen Datenschutzbestimmungen genannt, für Siebrasse Immobilien, bestimmten Personen nicht zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird von Siebrasse Immobilien nicht vorgenommen. Nach einer statistischen Auswertung werden diese Server-Log-Files automatisch gelöscht.

Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet erfolgt die Übermittlung der Daten unverschlüsselt. Verschlüsselte Übermittlung erkennen Sie daran, dass die Webseite mit „https“ beginnt.

Cookies

Die von Siebrasse Immobilien betriebenen Internetseiten verwenden an mehreren Stellen Cookies. Diese dienen dazu, das Internetangebot nutzerfreundlicher, sicherer und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem jeweiligen Rechner abgelegt und vom Browser gespeichert werden.

Auskunftsrecht

Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfreie Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten erhalten. Hierzu teilen wir Ihnen Herkunft, Empfänger und den Zweck der Speicherung mit. Anfragen hierzu richten Sie bitte an info@siebrasse-immobilien.de!