Rohdiamant im Teutoburger Wald

Ihr(e) Ansprechpartner(in):

Martina Keil

Immobilienmaklerin

Telefon: +49 (0)5204 - 88576
Telefax: +49 (0)5204 - 888982

Mobil: +49 (0)175 - 54 69 706

Marco Siebrasse

Immobilienmakler

Telefon: +49 (0)5204 - 88576
Telefax: +49 (0)5204 - 888982

Mobil: +49 (0)151 - 506 58 303

Exposé - Anfrage

Alle mit * markierten Felder sind sog. Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Inmitten der Natur in grüner Umgebung, eine paradiesische Lage für Kinder und Ruhe suchende Erwachsene. Spazier- und Wanderwege liegen vor Ihrer Haustür.

Objektbeschreibung

Das Baujahr des Hauses liegt im Jahr 1961 und wurde im Jahr 1973 erweitert. Der Eingangsbereich dieser exklusiven Immobilie lässt die Großzügigkeit der Gesamtwohnfläche erahnen.Das Haus ist durch große Fensterfronten sehr hell und großzügig geschnitten.

Das gesamte Objekt hat eine Wohn- und Nutzfläche von ca. 438 m2, mit einer Gesamtgrundstücksfläche von ca. 50.500 m2, wobei ca. 7.800 m2 davon eingezäunt zum Haus gehören und ca. 42.700 m2 Waldgrundstück sind, das Grundstück reicht bis hoch zum „Kammweg“.

Das Erdgeschoss des Wohnhauses umfasst eine Wohnfläche von ca. 160 m2 (im Altbau), sowie der Anbau des Hauses eine zusätzliche Wohnfläche von ca. 85 m2. Die Größe des Wintergartens beläuft sich auf ca.
28 m2.

Im Obergeschoss beträgt die Wohnfläche (Altbau u. Anbau) ca. 110 m².

Aufteilung / Ausstattung

Das gesamte Erdgeschoß ist durch die großen Fensterfronten sehr hell und freundlich gestaltet. Das Wohnzimmer, mit einem großzügigen Wohn- und Essbereich mit Kachelofen, bietet viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten außerdem einen überdachten Freisitzplatz. Seitlich des Wohnbereichs führen ein paar Stufen zu einem großen Zimmer, das zuletzt als Arbeitszimmer genutzt wurde. Ebenfalls befindet sich hier ein Badezimmer mit Dusche und Badewanne sowie 2 Handwaschbecken.

Im Flurbereich, auf der anderen Seite des Wohnzimmers befindet sich ein großer Vorflur mit Treppenauf- und Abgang sowie ein kleines Gäste-WC. Fast im gesamte Erdgeschoss wurde Marmorboden verlegt.

Im Obergeschoß ist das Elternschlafzimmer, zwei Kinderzimmer, und ein Badezimmer. Im Obergeschoß befindet sich noch weitere Ausbaufläche für zusätzlichen Wohnraum. Im Flur wurden hier große, auf Maß gefertigte Einbauschränke verbaut.

Fliesenböden, bzw. Marmor. Süd-/Ost-Terrassen. Brunnen. 3 Kellerräume, Heizungskeller und Waschküche, Öltankkeller (ca.9.000 l)

Lage des Objekts:

Die Lage ist absolut idyllisch und landschaftlich unvergleichbar!

Inmitten der Natur in grüner Umgebung, eine paradiesische Lage für Kinder und Ruhe suchende Erwachsene. Spazier- und Wanderwege liegen vor Ihrer Haustür.

Das Einfamilienhaus liegt in einer sehr ruhigen Lage am Ende einer Anliegerstraße (Sackgasse) ohne Durchgangsverkehr.

Der Ortskern von Steinhagen ist in wenigen Autominuten zu erreichen. Dort befinden sich alle Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken, sowie Schulen und Kindergärten.

Durch die Anbindung an den ÖPNV, sowie die Nähe zur A33 und der A2 sind auch weitere Ziele gut zu bewältigen. Bielefeld, Halle und Gütersloh liegen quasi "vor der Tür".

Objektnummer:

010420

Objektzustand:

Renovierungsbedürftig

Objektbezeichnung:

Kaufobjekt - Haus

 

 

Allgemeine Informationen:

 

 

Baujahr:

1961

Etagenanzahl:

2

Wohnfläche:

ca. 365 m²

Grundstücksfläche:

ca. 7800 m² u. ca. 42.700 m² (Waldgrundstück)

 

 

Anzahl Badezimmer:

2 Badezimmer u. 1 Gäste-WC

Anzahl Zimmer:

1 Arbeitszimmer (EG), 1 Gästeschlafzimmer (EG), 1 Wohnzimmer (mit Kachelofen), 2 Kinderschlafzimmer (OG) u. 1. Elternschlafzimmer (OG)

 

 

Heizungsart:

Öl-Heizung

Energieausweistyp:

Bedarfsausweis

Energieeffizienzklasse:

E

Endenergieverbrauch:

148,7 kWh/(m²*a)

 

 

Garage / Stellplatz:

Doppelcarport u. Stellplätze

Balkon / Terrasse:

Terasse mit großem Garten

Keller vorhanden?

Ja (Teilunterkellerung)

 

 

Bezugsfrei ab:

ab sofort

 

Kaufpreis: 729.000,- EUR

Provision: Die Vermittlungsgebühr (Provision), die vom Käufer zu entrichten ist, beträgt 4,76 % inkl. gesetzl. MwSt., vom notariell beurkundeten Kaufpreis.

 

Hinweis:

Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Sämtliche Angaben beruhen auf Informationen seitens des Verkäufers. Der Vermittler übernimmt keine Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Wir bitten Sie von einer eigenmächtigen Begehung des Grundstücks der angebotenen Immobilie abzusehen. Gerne stehen wir Ihnen für eine gemeinsame Besichtigung und / oder Rückfragen auch telefonisch zur Verfügung.

zurück zu : Startseite